image

/ Datenschutz

Datenschutzerklärung
Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre
personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie
dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit
auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen)
erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre
ausdr√ľckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Daten√ľbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail)
Sicherheitsl√ľcken aufweisen kann. Ein l√ľckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen
Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver
und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und
die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte ‚ÄěSession-Cookies‚Äú. Sie werden nach
Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis
Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen.
Sie k√∂nnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert werden und
Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell
ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei
der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log
Files, die Ihr Browser automatisch an uns √ľbermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem

Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf√ľhrung dieser Daten mit
anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
pr√ľfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte f√ľr eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem
Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten und IP Adresse zwecks Bearbeitung der
Anfrage und f√ľr den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre
Einwilligung weiter.

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,
1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer
gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch
den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen
Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert.

IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von
Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des
Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum vor der √úbermittlung in die USA gek√ľrzt. Nur in
Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort
gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre
Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um
weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem
Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IPAdresse
wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software
verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche
Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die
Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl.
Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie
das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link
klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zuk√ľnftigen Besuchen
dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der
Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

SSL-Verschl√ľsselung
Diese Seite nutzt aus Gr√ľnden der Sicherheit und zum Schutz der √úbertragung vertraulicher Inhalte, wie
zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschl√ľsselung. Eine
verschl√ľsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf
“https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschl√ľsselung aktiviert ist, k√∂nnen die Daten, die Sie an uns √ľbermitteln, nicht von
Dritten mitgelesen werden. Teile in WordPress werden nicht SSL verschl√ľsselt. Teilweise au√üerhalb gesichtert.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft √ľber Ihre gespeicherten personenbezogenen
Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf
Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema
personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an
uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von
nicht ausdr√ľcklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die
Betreiber der Seiten behalten sich ausdr√ľcklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung
von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Verantwortliche Stelle

Bei Fragen zum Datenschutz k√∂nnen Sie sich jederzeit an die verantwortliche Stelle (Datenschutzbeauftragter der √Ąrztekammer Niedersachsen
Karl-Wiechert-Allee 18-22, 30625 Hannover E-Mail: datenschutz@aekn.de ) wenden.

Verantwortliche Stelle hier im Sinne der Datenschutzgesetze ist: Dr. med. Philipp v. Arnauld de la Perri√®re, Am Sande 13, 21335 L√ľneburg.

Interner Datenschutzplan mit einer Aufstellung der technischen und organisatorischen Maßnahmen in der Praxis.

1. Sch√ľtzenswertePatient*nnendaten, die per Internet/ Email erhoben und versandt werden, werden nur verschl√ľsselt √ľbertragen

2. In den Praxisr√§umlichkeiten wird auf Diskretion geachtet: die Anmeldung ist vom Wartebereich getrennt, eine Musikbarriere sch√ľtzt.

3. Patient*innenakten werden sicher verwahrt. (Es werden keine Karteikarten gef√ľhrt, die Dokumentation erfolgt papierlos im Praxisverwaltungssystem, passwortgesch√ľtzt, mit Datensicherung.

4. Die Computer sind passwortgesch√ľtzt, die automatische Bildschirmsperre ist aktiviert. Patient*innenunterlagen werden stets so positioniert, dass andere Patienten diese nicht einsehen k√∂nnen.

5. Vertrauliche Arzt-Patient*inen-Gespräche finden stets in geschlossenen Räumen statt.

6. Bei Ausk√ľnften am Telefon wird die Identit√§t des Anrufers gesichert, zum Beispiel durch gezielte Zusatzfragen oder einen R√ľckruf. Alle Mitarbeiter*innen sind diesbez√ľglich geschult.

7. Patient*innendaten werden nur durch Dr. v. Arnauld de la Perrière nach Ablauf der Ablauffrist gelöscht. Die Mitarbeiter, die autorisiert sind, Patient*innendaten zu verarbeiten, sind nicht autorisiert, diese zu löschen. Patient*innendaten sind mit einem Passwort gesichert, welches den Mitarbeiter*innen nicht bekannt ist.

8. Patient*innenakten und Datenträger werden nach DIN bzw. BDSG vernichtet

9. Bei Datenpannen oder Datenschutzverst√∂√üen erfolgt sofort die Meldung an Dr. med. Philipp v. Arnauld de la Perri√®re, dieser √ľbernimmt umgehend innerhalb von 72 Stunden die Meldung an die zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde: Datenschutzbeauftragter der √Ąrztekammer NiedersachsenKarl-Wiechert-Allee 18-22, 30625¬†Hannover

10. Die Mitarbeiter*innen in der Praxis wurden (bei zuk√ľnftigen Mitarbeiter*innen: werden) √ľber die Einhaltung der Schweigepflicht und Datenschutz informiert.

Mo, Di, Do, Fr 09:00 - 15:00 Uhr
Mi 15:00 - 19:00 Uhr